Sprache wählenSprache wählen

Über 25 Jahre »Know how in modern printing«.

Die KMP PrintTechnik AG wurde 1988 als GmbH in Eggenfelden, Bayern von Heinz G. Sieg gegründet. Mit Erreichen einer der marktführenden Positionen als Vollsortimenter von kompatiblem Druckerzubehör erfolgte 1999 die Umwandlung zur Aktiengesellschaft.

KMP-Gründer und Aufsichtsratsvorsitzender Heinz G. Sieg (links) mit seinem Sohn und Vorstandsvorsitzenden Jan?Michael Sieg (rechts)

Stillstand ist Rückschritt

Unter Führung des eingespielten Duos Heinz G. Sieg und seines Sohnes Jan-Michael Sieg entwickelte sich das Unternehmen vom Dreimann-Betrieb zu einem der Marktführer Europas über 600 Mitarbeitern. Das Produktportfolio hat sich in den letzten Jahren erheblich gewandelt. Vom ursprünglichen Farbbandproduzenten ist ein Unternehmen gewachsen, welches sich rechtzeitig den neuen Technologien Laser- und InkJet-Drucker zugewendet hat. Der Hauptanteil des KMP Umsatzes wird heute von Tintenpatronen und Tonerkartuschen erwirtschaftet.

Bundesverdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland

Auszeichnungen

Im Laufe der Jahre wurde KMP auch mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Einige davon sind hier aufgeführt.

  • 1995: Auszeichnung mit dem bayerischen Umweltpreis für die Entwicklung und Fertigung von ressourcenschonenden Produkten
  • 1998: Auszeichnung mit dem MOE-Förderpreis für herausragende unternehmerische Leistungen in Mittel- und Osteuropa
  • 2001: Heinz G. Sieg, Vorstandsvorsitzender, erhält das Bundesverdienstkreuz am Bande
  • 2004: Heinz G. Sieg, Vorstandsvorsitzender, erhält die Staatsmedaille für besondere Verdienste um die bayerische Wirtschaft

Service-Hotline

Für technische Fragen zu unseren Produkten
0180 2 020800
6 ct/Anruf aus dem deutschen Festnetz. Aus dem Mobilfunknetz max. 42 ct/Min.

Sie erreichen uns

Montag - Donnerstag 8:00 - 16:30 Uhr
Freitag 8:00 - 13:30 Uhr